Aktuelles / News

Wechsel am Bass bei der N.S.A.

Die Band hat einen neuen Bassisten – Neophytos (Neo) Stephanou. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesem Weltklasse Musiker, der uns ab jetzt einen ordentlichen Schub Extra-Groove verpassen wird. Näheres zu Neo gibt’s unter der Rubrik Biographie. Danke an Alfred Henning für die Zeit am Bass bei der N.S.A. – alles Gute weiterhin!

Das neue Bandfoto mit Neo gibt es bereits in der Rubrik Fotos zu sehen. Erstellt von der B-Design-Waldsee Werbeagentur Peter Baecker, dem Partner unseres Vertrauens.

 

Kerwe Mannheim-Feudenheim 20.10.18

Vielen Dank Feileme ! Ihr wart großartig und ihr habt uns wirklich klasse aufgenommen. Uns hat’s Spaß gemacht für Euch zu spielen, wir kommen sehr gerne wieder. Bis im kommenden Jahr. Der Mannheimer Morgen schreibt (Zitate auszugsweise) Auch in diesem Jahr war wieder Party angesagt auf den drei Bühnen, die an den gewohnten Orten zu finden waren. Schon am frühen Abend wurde es eng an der Bühne am Ochsen. Dort spielte N.S.A. – natürlich nicht der Geheimdienst, sondern die Noisy Sound Agents. Die Noisy Sound Agents (N.S.A.) überzeugte mit Rock Klassikern. „Ich komme aus Edigheim und bin auch wegen der Band hier“, so ein Besucher.

 

Guitar Summit Mannheim 2018 – Orange Amps

Eine wirkliche Alternative zur Musikmesse – sehr gelungen, für Gitarristen und Bassisten mittlerweile DIE Fachmesse schlechthin. Danke an Orange Amps! Der Sound von Uli kommt vom Rocker 32 und vom Getaway Driver Pedal aus dem Hause Orange.

 

Speyer Altstadtfest 2018

Danke Speyer – ihr seid einfach genial. Super Abend im wunderschönen Paradiesgarten zu Speyer. Ein Riesen Dankeschön an Franz Hammer für die wie immer grandiose Gastfreundschaft, das gesamte Team vom Paradiesgarten, an Stefan für Licht und Ton und an Euch: das Publikum. Wir sehen uns im nächsten Jahr !!!

Neue Bilder online im Multimediabereich / Fotos und auf unserer Facebookseite. Danke an Peter Baecker von der B-Design-Werbeagentur für die tollen Fotos.

 

Neues Musiksnippet online   

Kurz vor dem Auftritt – Stimme aufwärmen mit Ly und Torsten. Rubrik Multimedia – Bereich Videos. Viel Spaß wünscht die N.S.A.

 

Zum Tode von Elmar Breitwieser 

Mit großer Trauer und in tiefer Verbundenheit nehmen wir als Band N.S.A. Abschied von „unserem“ Mann am Mischpult, Elmar Breitwieser. Wir verlieren in ihm nicht nur einen guten Freund, sondern auch einen herzensguten Menschen, der immer für die Band zur Stelle war. Er hinterläßt eine große Lücke, seine Kompetenz wird uns fehlen. Wir werden Elmar immer in unseren Herzen tragen und bei jedem Konzert an ihn denken. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den Angehörigen. R.I.P.